News + Aktuelles zu unserer Arbeit

Viele unserer Projekte finden mediale Aufmerksamkeit. Regional und überregional. An dieser Stelle informieren wir Sie über alle Nachrichten rund um unser Architekturbüro.

07.11.2022

Grundsteinlegung zum Wiederaufbau der GSP

Unter tatkräftiger Hilfe der Schüler fand die feierliche Grundsteinlegung für den Wiederaufbau der abgebrannten Teile der Gemeinschaftschule Propstei statt. Am 24.02.2021 waren große Teil der Schule aus noch nicht geklärter Ursache den Flammen zum Opfer gefallen.

21.10.2022

Abbrucharbeiten an der Rudolf-Tonner-Schule haben begonnen

Die provisorischen Klassenräume an der Rudolf-Tonner-Schule in Neumünster wurden mit Ferienende in Betrieb genommen.

Vorher schon hat der Abbruch des Gebäudes begonnen, das sie bis zur Fertigstellung der neuen modernisierten Räumlichkeiten ersetzen werden.

Mehr Infos: Rudolf Tonner Schule Neumünster

30.08.2022

Schnittger Architekten+Partner jetzt auch in Hamburg

Seit 1. September 2022 haben Schnittger Architekten+Partner auch in Hamburg Platz genommen.

26.08.2022

Der Grundstein ist gelegt - Schönberg bekommt seine neue Sporthalle

Am Freitag erfolgte die feierliche Grundsteinlegung für die neue Sporthalle an der Gemeinschaftsschule Probstei im Ostseebad Schönberg. Die in die Jahre gekommene alte Sporthalle wird durch eine zeitgemäße Kombination aus Dreifeld-Sporthalle mit 2 Tribünen mit angegliederter Fitnesshalle ersetzt.

Landrätin Stephanie Ladwig, Bürgermeister Peter Kokocinski, Schulverbandsvorsteher Lutz Schlünsen und Schulleiter Timo Hepp hoben den besonderen Wert dieses nicht alltäglichen Neubaus für den Schulalltag, die Gemeinde Schönberg und die ganze Umgebung in bewegten Bauzeiten hervor. Die Fertigstellung ist für das Frühjahr 2024 geplant.

Mehr Infos: Bau-Blog (gsp-schoenberg.de)

Weitere Nachrichten

Sommerfest ´22
10.08.2022

Sommerfest ´22

Schnitzeljagd bei 30° - auf den Spuren Herzog Friedrich Karl´s von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Plön und des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II. ging es zu Fuß durch die wunderschöne Landschaft rund um das Schloss Plön. Nach der Führung durch das kühle Prinzenhaus und nachdem alle Fragen beantwortet, alle Rätsel geknackt waren wartete auf der Prinzeninsel die herbeigesehnte Erfrischung von oben und unten!

Ein herzliches Dankeschön geht an das Orga-Team für diese schweißtreibende Feier!

Kieler Woche 2022
25.06.2022

Kieler Woche 2022

Bei Kaiserwetter konnten sich am Samstag die Traditionssegler der Kieler Woche auf der Windjammerparade präsentieren. Schnittger Architekten+Partner waren an Bord und haben das Ereignis rund um die Kieler Förde bei Sonnenschein miterlebt.

Wir senden Allen viele Grüße von der Kieler Woche!

Grundsteinlegung für die Richard-Hallmann Schule in Trappenkamp
21.06.2022

Grundsteinlegung für die Richard-Hallmann Schule in Trappenkamp

Bei schönstem Sonnenschein konnte am Freitag, dem 17. Juni 2022 die Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau der Richard-Hallmann Schule in Trappenkamp stattfinden.

Nach Reden von Bürgermeister Harald Krille, Felix Winter von Schnittger Architekten+Partner sowie der Schulleiterin Renate Holfter wurde die Kupferrolle vor den Augen der anwesenden Gäste und Gemeindevertreter in eine nichttragende Außenwand einbetoniert.

Hierbei mussten wir spontan viele Fachfragen zur korrekten Herstellung von Betongüte, Verdichtung und Wasseranteil beantworten. Die Fertigstellung der gesamten ca 1.100m² großen Sohle wird Mitte der 25. KW erfolgen.

Am Tag der Architektur 2022 durften wir unser Bauvorhaben `Quartier am Alten Bootshafen Kiel´ vorstellen
16.06.2022

Am Tag der Architektur 2022 durften wir unser Bauvorhaben `Quartier am Alten Bootshafen Kiel´ vorstellen

Wir bedanken uns für das große Interesse und das positive Feedback. Wir freuen uns, dass wir einen Teil zur Revitalisierung der Kieler Innenstadt beitragen konnten.

Zentrale Notaufnahme am Klinikum Itzehoe ist am Start!
13.06.2022

Zentrale Notaufnahme am Klinikum Itzehoe ist am Start!

Nach rund 18 Monaten Bauzeit geht heute die neue Notaufnahme mit Anlaufpraxis am Klinikum Itzehoe in den Regelbetrieb. Wir wünschen viel Erfolg und gutes Gelingen in den nach neuesten Standards gestalteten Räumen!

Tag der Architektur 2022 - Wir sind dabei!
19.05.2022

Tag der Architektur 2022 - Wir sind dabei!

Tag der Architektur  2022 - Wir sind dabei!

Auch in diesem Jahr nehmen wir am "Tag der Architektur 2022" teil.
Am
11.06.2022 jeweils um 11.00 Uhr und 13.00 Uhr zeigen wir Ihnen bei einer Führung, die Vielfalt vom Quartier "Am alten Bootshafen".  Zusammen mit der Stadt Kiel und der Ten Brinke Group, schafften wir Raum für 114 Wohneinheiten, 238 Hotelzimmer sowie Gewerbe- und Gastronomieflächen.

Mehr zur innerstädtischen Entwicklung und der Gesamtgestaltung des Quartiers erfahren Sie bei den Führungen von unserem Projektteam Bente Vierck und Robert Stüer.

Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme. 

Competitionline Ranking 2021
11.05.2022

Competitionline Ranking 2021

Wir freuen uns wirklich sehr, dass wir in der Wettbewerbskategorie "Architektur" den 25. Platz von 29.000 Architekturbüros in Deutschland erreicht haben.

Das Competitionline Ranking ist das einzige Architekt*innen-Ranking im deutschsprachigen Raum, das ausschließlich auf Wettbewerbsergebnissen basiert. Einmal pro Jahr wertet die competitionline-Redaktion sämtliche auf competitionline.com veröffentlichten Wettbewerbsergebnisse aus und erstellt daraus das Ranking der erfolgreichsten Büros.

Mehr Infos:
Schnittger Architekten+Partner
www.competitionline.com

Praxisnahe Nachhaltigkeit neu gedacht!
05.05.2022

Praxisnahe Nachhaltigkeit neu gedacht!

Unser Mitarbeiter Falk Kluck hat sich im Rahmen seines Master Studiums an der TH Lübeck mit dem Thema Kreislaufwirtschaft im Bauwesen und digitale Prozessketten beschäftigt. Seine Studienarbeit zur Gestaltung eines Forschungspavillons für die NordBau 2022 wurde nun ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch!

Mehr Infos:
www.th-luebeck.de

Am Königsweg beginnen die Vorbereitungen für mehr Wohnraum
09.02.2022

Am Königsweg beginnen die Vorbereitungen für mehr Wohnraum

In der vergangenen Woche begannen die Vorbereitungsarbeiten für ein Wohnungsbauprojekt auf dem Grundstück der Felsenhalle im Königsweg in Kiel. Das parkähnliche Grundstück und das Gebäude darauf wurden seit mehr als 50 Jahre nicht mehr gepflegt und unterhalten, sodass inzwischen viele Bäume sowie das Gebäude nicht mehr zu retten sind. Seit mehr als 2 Jahren wird in intensiver Zusammenarbeit mit Landschaftsarchitekten, Experten für Baumschutz, der Untere Naturschutzbehörde sowie Artenschutzfachgutachter Fauna und Flora untersucht und kartiert. So konnten artgerechte Ausweichquartiere für die Fledermäuse und Ersatzpflanzungen ermittelt sowie Maßnahmen zu Rettung der Naturdenkmäler ergriffen werden.

Das Baufeld wurde so gewählt, dass möglichst viele der gesunden Bäume erhalten bleiben. Unter der Felsenhalle befindet sich ein Teil der ausgedehnten Kelleranlage aus dem Jahre 1854, die inzwischen auch unter Denkmalsschutz gestellt wurde. Die neuen Gebäude werden so geplant, dass die Keller sowie der markante Aussichtsturm erhalten bleiben.

Am Ende der Baumaßnahme wird eine ansprechend, zurückhaltende Architektur in einer neu  geordneten, funktionierenden Parkanlage den Bereich am oberen Ende des Königswegs prägen.

Follow us:
Schnittger Architekten + Partner
Schnittger Architekten + Partner GmbH | Facebook
Schnittger Architekten auf Instagram

Das Quartier am alten Bootshafen zeigt sich!
22.12.2021

Das Quartier am alten Bootshafen zeigt sich!

Pünktlich zu den Feiertagen sind die Arbeiten an der Außenfassade der Gebäude „Am alten Bootshafen“ beendet. Sämtliche Verkleidungen und Baugerüste wurden abgebaut, die Hausnummern sind angebracht und "Kiels neue Mitte" erhält zum Jahreswechsel ein neues Gesicht. Mit den ersten Schlüsselübergaben noch in dieser Woche bekommen die Pächter und Endinvestoren ein schönes Geschenk zum Jahresende.

Wir wünschen Allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Mehr Infos:
www.schnittger-architekten.de
www.instagram.com
www.facebook.com
www.linkedin.com

Neuer Kreißsaal am Marienhospital Osnabrück eingeweiht
27.10.2021

Neuer Kreißsaal am Marienhospital Osnabrück eingeweiht

Die niedersächsische Sozialministerin Daniela Behrens besuchte am 09. Oktober den fertiggestellten Erweiterungsbau der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Osnabrücker Marienhospital. Domkapitular Theo Paul segnete die neuen Räume ein.

Mehr Infos:
https://schnittger-architekten.de
https://www.hasepost.de/

Bildquelle: https://www.niels-stensen-kliniken.de

Umbau Ahlmann Geschäftszentrum Kiel