Umbau und Neugestaltung der Umkleidekabine der Handballbundesligamannschaft THW Kiel in der Ostseehalle.

Die in die Jahre gekommen Kabine in den Katakomben der Osteehalle entsprach nicht mehr den funktionalen und optischen Ansprüchen einer Weltklassemanschaft wie dem THW Kiel.

Die Räume wurden vergrößert, in den Vereinsfarben gestaltet und die Duschbereiche grundlegend saniert.

 

 

Bauherr

Hallengesellschaft Kiel GmbH& Co.KG

Fertigstellung

2018

Baukosten

0.5 Mio. Euor