Im Wissenschaftspark Kiel
Westring 453–455
24118 Kiel

T +49 (0) 431 8007 – 0
F +49 (0) 431 8007 – 111

Auf der Rückseite des Sophienblatts, umrahmt von der Marthastraße und der natürlichen Begrünung am Bahngelände, lag jahrelang ein rund 14.000 Quadratmeter großes Areal brach. Wir nutzen das Potenzial dieser Fläche und verwirklichen hier ein Stadtquartier, in dem sich jeder Zuhause fühlt:
Studenten genauso wie Senioren, Familien mit Kindern ebenso wie Singles. Verbindendes Element waren dabei für uns die Nähe zur Hörn, die Farben und Formen der schleswig-holsteinischen Küstenlandschaft und die maritime, städtebauliche Leitidee der Landeshauptstadt – der Sailing City Kiel.

Basierend auf diesen Ideen haben wir sieben Gebäude entworfen, die unterschiedliche Nutzergruppen ansprechen – und das neue Stadtquartier zu einem lebendigen, harmonischen Ort des Miteinanders machen.

Auf der Seite zum Sophienblatt hin entstehen zwei Gebäude: eines für studentisches und junges Wohnen und eines nach dem Konzept „Bezahlbares Wohnen“. Auf der anderen Seite, an der Hangkante, bieten die markanten Kliff- und Dünen-Häuser moderne Miet- und Eigentumswohnungen in unterschiedlichen Ausführungen – vom Mikro-Appartement für Pendler oder Singles bis hin zur Drei-Raum-Wohnung mit Blick auf die Hörn. Ein neuer Heimathafen in Kiel.

 

Visualisierung: moka-studio gbr architectural visualisation

Bauherr

BIG Immobilien GmbH

Fertigstellung

September 2020

Baukosten

40 Mio. Euro